A-Junioren scheitern in der Aufstiegsrunde zur Bezirksliga

Mit 56 von 60 mög­lichen Punkten sicherte sich das Team des Trainerge­spanns Thomas Stör/Mike Wohlpart ungeschlagen den Kreisliga-Titel, jetzt soll die Krönung mit dem Aufstieg folgen.

In einer Fünfergruppe mit den VSV Wenden, dem SSV Meschede, dem SV Hüs­ten und der JSG Weißbach/ Dielfen muss mindestens Platz zwei herausspringen, um dieses Ziel zu realisieren. Mit einem Heimspiel gegen den Meister aus dem Kreis Olpe geht es am Sonntag los, wobei Wohlpart einen unan­genehmen zu bespielenden Gegner aus Wenden erwartet: „Wir haben sie zweimal be­obachtet. Die verteidigen hart und kompromisslos, ste­hen sehr hoch und wollen früh pressen. Das wird nicht einfach, aber wir gehen mit ganz breiter Brust und hof­fentlich großer Zuschauerun­terstützung ins erste Matsch, das wir unbedingt gewinnen wollen.“

Der Kader des SC Lü­denscheid ist vor dem ersten Spiel rappelvoll, denn auch die Leistungsträger aus dem B-Jugend-Bezirksligateam sto­ßen dazu- Ku